Lernbegleiter

„Schüler helfen Schülern“ ist Teil des Förderkonzepts für ein differenziertes Lernangebot, welches erstmalig im 2. Halbjahr 2014/2015 angeboten wurde.

Idee:

Schüler*innen aus den 9. und 10. Jahrgängen unterstützen als Lernbegleiter und Lernbegleiterinnen jüngere Schüler*innen aus den Klassen 5 bis 7.

Ziele:

    • Unterstützung lernschwächerer Kinder
    • Lernerfolge
    • Erweiterung des differenzierten Unterrichts
    • Erweiterung des schulischen Angebotes
    • Förderung der Schulgemeinschaft

Vorteile:

für die älteren Schüler*innen:

    • Verantwortung zeigen,
    • Lernen durch Lehren,
    • Fähigkeit zur Wissensvermittlung üben,
    • soziale Kontakte aufbauen und pflegen
    • Zeugnisbemerkung auf dem Bewerbungszeugnis

für die jüngeren Schüler*innen:

    • intensive Betreuung
    • Verbesserung der Leistungen,
    • ausführliche, individuelle Wissensvermittlung,
    • positive Rückmeldung – Stärkung des Selbstvertrauens,
    • soziale Kontakte zu Älteren,
    • ältere Schüler*innen als Vorbildfunktion

für die Lehrer*innen:

    • Unterstützung durch Helfer*innen im Unterricht,
    • Zusammenarbeit mit den älteren Schüler*innen

Anmeldung für Klasse 5

    • Aufgrund der Corona-Lage ist derzeit keine Anmeldung möglich.