„Juchuu!“ – Wir sind akkreditiert bis 2027

Summary

Die Oberschule Lachendorf mit gymnasialem Zweig ist nun eine von ca. 1000 Schulen in Deutschland, die für das Erasmus+ Programm der Europäischen Union akkreditiert ist.

Die Oberschule Lachendorf mit gymnasialem Zweig ist nun eine von ca. 1000 Schulen in Deutschland, die für das Erasmus+ Programm der Europäischen Union akkreditiert ist.

Dieses bedeutet, dass wir jährlich Gelder in einem vereinfachten Verfahren beantragen können, damit internationale Projekte mit anderen Schulen, Fort- und Weiterbildungen für Lehrkräfte und das pädagogische Personal, sowie Schülermobilitäten durchgeführt werden können.

Wir freuen uns sehr, dass der Antrag erfolgreich war und dass die vielen Stunden Arbeit, die in dem Antrag stecken nicht umsonst waren. Dank gilt der Erasmus Arbeitsgruppe und den beiden federführenden KollegInnen Frau Wrede und Herrn Pietsch.

Ab kommenden Schuljahr heißt es dann für einige Schüler und Schülerinnen und Lehrkräfte:

Wir haben Schinkenbrote und Benzin, wir werden von der bunten Welt erwartet am Meer dort wo die Palmen stehn, der Unterricht wird zum Lokaltermin

Das fliegende Klassenzimmer, Verfilmung von 1973