Unterrichtseinheit „Schrift und Schreiben“

Die Klasse 8.7 hat sich in den letzten Monaten mit dem Lied „Sag mir, wo die Blumen sind“ beschäftigt. Jede/r Schüler*in schrieb mit Pinsel auf geweißtem Zeitungspapier eine Strophe des Friedensliedes. Mit schwarzer, weißer und roter Farbe wurde die jeweilige Liedstrophe dann noch illustriert. Entstanden sind beeindruckende Werke, die noch einen Platz im Schulgebäude suchen. (Lö)